FAQ

Welche körperlichen Voraussetzung sind notwendig?


Das Waldbaden besteht aus einem langsamen Gang durch den Wald auf überwiegend befestigten Wegen. Daher muss man nicht sportlich sein. Allerdings dauert das Waldbaden rund 3 Stunden, so dass dafür eine Bereitschaft vorhanden sein soll, auch wenn das Wetter mal nicht so optimal ist.




Wie lange dauert das Waldbaden?


Das Waldbaden dauert rund 3 Stunden. Ich versuche diese Zeit möglichst genau einzuhalten.




Kann ich meinen Hund oder mein Kind mitbringen?


Ein Hund zieht Aufmerksamkeit auf sich und könnte daher die Teilnehmer bei den Übungen ablenken. Daher bitte zuhause lassen.
Meine Touren im Wald sind auf Erwachsene ab 18 Jahre ausgerichtet.




Findet das Waldbaden bei jedem Wetter statt?


Grundsätzlich ja, es sei denn, es hat am Vortrag gestürmt oder es weht am Veranstaltungstag selbst ein starker Wind. In diesem Fall wird der Termin verschoben. Auch bei starkem Regen ist es zu ungemütlich im Wald, so dass ein Ausweichtermin bekannt gegeben wird.




Muss ich etwas mitbringen?


Feste Schuhe sind sehr wichtig, damit man jederzeit guten Halt hat. Ebenso ist eine der Witterung angepasste Kleidung sinnvoll, am besten als Zwiebelprinzip. Dabei ist eine lange Hose als Schutz vor Feuchtigkeit und Zecken sinnvoll. Ein kleiner Rucksack für ein Getränk und ein kleines Vesper sollte jeder Teilnehmer dabei haben. Eventuell ist an Sonnenschutz und Zeckenspray zu denken.




Wo ist der Beginn der Tour?


Je nach gebuchter Tour (Weekend starter/ Relaxing Sunday) ist der Treffpunkt entweder in Horrenberg oder Nussloch. Eine genaue Anfahrtsbeschreibung wird Dir mit der Buchungsbestätigung zur Verfügung gestellt. Der Einzeltermin (MY personal Forest Diving) findet nach Absprache entweder in Horrenberg oder in Nussloch statt.




Bis wann kann ich meine Teilnahme absagen, wenn ich z.B. krank werde?


Eine Buchung wird mit der Bezahlung der Kurskosten verbindlich. Falls du leider nicht an der gebuchten Tour teilnehmen können, werden in Abhängigkeit der Stornierungsfrist Stornogebühren berechnet. Diese Gebühren fallen nicht an, wenn Du einen Ersatzteilnehmer benennst. Die ausführlichen Rücktrittsbedingungen findest Du in den AGBs