Schweben im Wald

Waldbaden intensiv: Deine (Aus-) Zeit in der Hängematte

  • 39 Euro
  • Horrenberg/Unterhof: Parkplatz beim Spielplatz Tränkbach

Weitere Informationen

Waldbaden intensiv für alle, die idealerweise schon am Kurs "Weekend Starter" oder "Relaxing "Sunday" teilgenommen haben. Nach dem gemeinsamen Gang zum Waldstück, an dem wir uns aufhalten werden, nehmen wir Kontakt zu uns und der Natur auf. Achtsamkeits-, Atem- und Entspannungsübungen helfen uns dabei, die Vielfalt des Waldes zu erfahren und bei uns selbst anzukommen. Wir suchen „unseren“ Baum aus und nehmen Kontakt mit ihm auf. Können wir Unterstützung und Halt erfahren, wenn wir uns ihm zuwenden? Welche Botschaften hält die Natur für uns bereit? Waldbaden passiert ohne Anstrengung, denn Dr. Qing Li (einer der führenden Waldmediziner weltweit) hat festgestellt, dass Heilung schon durch das Nichtstun im Wald geschieht. Und dieses Nichtstun lässt sich perfekt in der Hängematte erleben. Wir werden ruhig und bewegen uns nicht mehr. Unsere Aufmerksamkeit kann sich dadurch vollständig auf die Vielfalt der Natur richten: das erhabene Kronendach über uns, der Gesang der Vögel, das Rauschen des Windes in den Blättern. Das Spiel von Licht und Schatten berührt uns und lässt uns die vielen Farbnuancen wahr nehmen. Die Stille des Waldes überträgt sich immer mehr auf uns. Wir entspannen, schwebend in der Kathedrale aus Bäumen, angenehm getragen in unserer Hängematte. Leistungsbeschreibung: Angeleitete Übungen zur Entspannung und Achtsamkeit Individuelle Zeit (ca. 1 Stunde) in der eigenen Hängematte Dauer insgesamt: ca. 3 Stunden Wegstrecke ca. 1 km auf überwiegend befestigten Wegen (mit einzelnen leichten Steigungen) Konstitution: beweglich Gruppenkurs mit maximal 4 Teilnehmern Eine Hängematte pro Person wird zur Verfügung gestellt. Die Hängematten sind bis zu 200 kg belastbar, einfach in der Handhabung und sehr komfortabel. Bitte mitbringen: kleine Decke und kleines Kopfkissen, wettergerechte Kleidung, eventuell etwas wärmer anziehen (Zwiebelprinzip), ein Getränk und evenutuell ein kleines Vesper Anleitungen durch BVWA e.V. zertifizierte Kursleiterin Waldbaden/Shinrin-Yoku

Bevorstehende Termine:

Rücktrittsbedingungen

Ein Teilnehmer kann jederzeit von einer Buchung zurücktreten. Die Kursleiterin macht von der Möglichkeit Gebrauch, einen pauschalierten Entschädigungsanspruch: nach § 651 i (3) BGB zu erheben. Dieser lautet wie folgt: Rücktritt bis 2 Wochen vor Kursbeginn 30 % des Kurspreises Rücktritt bis 1 Woche vor Kursbeginn 50% des Kurspreises Rücktritt ab 48 Stunden vor Kursbeginn und bei Nichterscheinen 100% des Kurspreises Ausnahmen von dieser Regel sind aus Kulanz ohne Rechtsanspruch unter Umständen möglich. Die Stornogebühr fällt nicht an, wenn ein Ersatzteilnehmer genannt wird oder auf einen anderen Kurs, welcher in den nächsten 12 Monaten stattfindet, umgebucht wird. Weitere Hinweise sind in den AGBs aufgeführt.

Kontakt:

0 62 27 - 30 98 155

kontakt@waldbaden-rhein-neckar.de