WaldbadenRhein-Neckar
 

Deine (Aus-) Zeit in der Hängematte

Das gönnen wir uns nur ganz selten: Entspannen und einfach "nichts tun"? Aktivitäten, Todo-Listen und Termine bestimmen oft auch unsere Freizeit. Dieses Nichtstun lässt sich perfekt in der Hängematte erleben. Du wirst ruhig und kannst Deine Aufmerksamkeit auf die Vielfalt der Natur richten: das erhabene Kronendach über dir, der Gesang der Vögel, das Rauschen des Windes in den Blättern. Das Spiel von Licht und Schatten berührt dich und lässt dich die vielen Farbnuancen wahr nehmen. Die Stille des Waldes überträgt sich immer mehr auf dich. Du entspannst schwebend in der Kathedrale aus Bäumen, angenehm getragen in deiner Hängematte.




Kursbeschreibung:

Während wir langsam zur Lichtung gehen, auf der wir die Hängematten aufhängen werden, erlebst Du Achtsamkeits- und Entspannungsübungen, wodurch Du im Wald und bei Dir selbst ankommst.

Sobald die Hängematten bereit sind,  kannst Du ca. eine Stunde in der eigenen Hängematte genießen. Eine Hängematte pro Person wird zur Verfügung gestellt. Die Hängematten sind aus Fallschirmseide und bis zu 200 kg belastbar, einfach in der Handhabung und sehr komfortabel.

Dauer: ca. 4 Stunden

Wegstrecke: ca. 3,5 km auf überwiegend befestigten Wegen (mit einzelnen leichten Steigungen)
Konstitution: gut zu Fuß und beweglich

Gruppenkurs mit maximal 4 Teilnehmern

 

 

Termine

Feed
21.07.2024
Waldbaden mit Hängematte - AUSGEBUCHT
Treffpunkt Nussloch/Maisbach - Parkplatz "Bohleneck", Kursgebühr 60,00 EUR pro Person   mehr


Rücktrittsbedingungen

Ein Teilnehmer kann jederzeit von einer Buchung zurücktreten. Die Kursleiterin macht von der Möglichkeit Gebrauch, einen pauschalierten Entschädigungsanspruch: nach § 651 i (3) BGB zu erheben. Weitere Hinweise sind in den AGBs aufgeführt.

E-Mail
Anruf